Mit einem Klick auf das Icon kannst du diese Seite als RSS-Feed abonnieren. Dann wirst du automatisch von deinem Browser benachrichtigt, wenn ein neuer Beitrag erschienen ist.

Bergtouren und sonstige Vorkommnisse

Wenn ein Nordlicht aus der Großstadt ins Berchtesgadener Land zieht, dann staunt es manchmal Bauklötze. Nicht nur über die überwältigende Natur, sondern manchmal auch über die Sitten, Gebräuche und Schrulligkeiten der Ureinwohner.

Vielleicht kann ich einige Anregungen und Informationen für deinen eigenen Berchtesgaden-Urlaub geben. 

Zu jedem Artikel kannst du nach Lust und Laune Kommentare hinterlassen. Auch über persönliche Mails freue ich mich.

PS: Die Kommentare habe ich jetzt auf moderiert gestellt, weil der Unfug mal wieder überhand nahm.

22.04.2009 Nichts für Ganzjahressommerreifenfahrer

Für Flachländer und Maschinenfreaks: Hier mal ein Link zu ziemlich coolen Fotos von der Räumung der Glocknerstraße. Wohlgemerkt, das findet jetzt gerade statt, während ihr schon im Biergarten sitzt. [mehr]

Abgelegt unter: Natur, Aktuelles

14.04.2009 Back to the Roots ins Gasteinertal

Karfreitag wurde ich ausnahmsweise den Berchtesgadener Bergen untreu. Ich ging von Sportgastein alias Nassfeld auf der Piste zum Kreuzkogel (einer von vielen Kreuzkogeln, dieser ist 2682 m hoch). Warum dieses? Zwei...[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Bergtouren

13.04.2009 So gesehen

Als ich meinem Mann sagte, ich hätte ein Foto gemacht, auf dem unser Haus und der Hohe Göll drauf sind, wollte er es nicht glauben. Den zugehörigen Spaziergang gibt's später, jetzt geh ich erstmal raus. [mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Gefühltes

16.03.2009 Mehr Bäume als Schnee

Am Untersberg haben Lawinen am Faschingsdienstag zwei Schneisen in den Schutzwald geschlagen. Hier einige Fotos vom Auslauf. Im unteren Bereich scheinen mehr Bäume als Schnee angekommen zu sein.[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Natur

16.03.2009 Frauenwahlrecht in Bad Reichenhall auf tönernen Füßen

Diese Geschichte habe ich absichtlich etwas abhängen lassen, damit nicht etwa jemand auf die Idee kommt, viel Geld auszugeben, um die Landtagswahl zu wiederholen.  Here goes: Wir sind ja bekanntlich letztes Jahr von der...[mehr]


05.03.2009 Reduktionsmethode keine Patentlösung

Hier mal wieder eine interessante Fundsache: Detaillierte Beschreibung eines Lawinenabgangs mit anschließender Suche und Bergung eines Vollverschütteten. Die Folgefotos müssen nacheinander angeklickt werden.  Interessent...[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Natur

04.03.2009 Wozu gibt's eigentlich Skipisten

Auf diesem Bild ist es klar ersichtlich: Pisten sind nichts anderes als Aufstiegshilfen für Tourengeher bei Lawinenwarnstufen > 4. Bilder vom Sonntag. Inzwischen hat sich die Lawinenlage etwas entspannt, entsprechend ist auf...[mehr]


01.03.2009 Lawinengefahr mitten im Ort

Leicht verwirrt hat mich zunächst die Straßensperre in Hintersee. Dort ist die Straßeneinmündung hinterm See aus allen drei Richtungen gesperrt. Also nur der Kreuzungsbereich, auf ca. 40 m. Das sieht auf den ersten Blick aus wie...[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles

24.02.2009 Gute Grafik zur Entstehung verschiedener Lawinenarten

Ich habe gerade eine sehr anschauliche Grafik zu Entstehung der verschiedenen Lawinenarten gefunden. Damit ich nicht auf drei Millionen Mark verklagt werde, verlinke ich sie nur, ohne sie direkt einzubauen. [mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Natur

15.02.2009 Der Schnee ist da

Jetzt hat Berchtesgaden seine Portion Schnee doch noch abgekriegt. In den letzten Tagen ist in den Hochlagen fast ein Meter Schnee gefallen, und es soll noch mehr kommen. Vom Grünstein aus sah das heute so aus. Achtung, sehr hohe...[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles