Mit einem Klick auf das Icon kannst du diese Seite als RSS-Feed abonnieren. Dann wirst du automatisch von deinem Browser benachrichtigt, wenn ein neuer Beitrag erschienen ist.

Bergtouren und sonstige Vorkommnisse

Wenn ein Nordlicht aus der Großstadt ins Berchtesgadener Land zieht, dann staunt es manchmal Bauklötze. Nicht nur über die überwältigende Natur, sondern manchmal auch über die Sitten, Gebräuche und Schrulligkeiten der Ureinwohner.

Vielleicht kann ich einige Anregungen und Informationen für deinen eigenen Berchtesgaden-Urlaub geben. 

Zu jedem Artikel kannst du nach Lust und Laune Kommentare hinterlassen. Auch über persönliche Mails freue ich mich.

PS: Die Kommentare habe ich jetzt auf moderiert gestellt, weil der Unfug mal wieder überhand nahm.

01.09.2010 Cern Song

Das hat hier zwar absolut nichts zu suchen, aber ich finde es einfach genial: Klick[mehr]

Abgelegt unter: Gefühltes

13.04.2009 So gesehen

Als ich meinem Mann sagte, ich hätte ein Foto gemacht, auf dem unser Haus und der Hohe Göll drauf sind, wollte er es nicht glauben. Den zugehörigen Spaziergang gibt's später, jetzt geh ich erstmal raus. [mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Gefühltes

04.04.2009 Frühling - oder auch nicht

Zitronenfalter auf wild wachsendem Blaustern. Auch jede menge Bärlauch gibt es schon. Aber wenn man nur 200 Meter höher geht... ...sieht es immer noch so aus. [mehr]

Abgelegt unter: Natur, Gefühltes

13.02.2009 Nachhaltig nachgefragt

Heute, auf der Schneefahrt von München nach Hause. Ein kurzer Beitrag im Radio auf Bayern 5, es geht um die Messe "Ambiente". Und dann dieser Satz: "Der Trend geht zur Nachhaltigkeit, der Verbindung von Design und...[mehr]

Abgelegt unter: Gefühltes

20.12.2008 Keine blaue Plastiktüte im Schnee

Zuerst die gute Nachricht: Der Mann mit der blauen Plastiktüte lebt! Ich traf ihn heute unterhalb der Königsbachalm. Selbstverständlich ohne Ski und ohne Schneeschuhe. Schon die ganze Zeit hatte ich die Spuren gesehen und mich...[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Gefühltes

20.08.2008 Zum Geiereck über den Ostgrat (keine Fotos, viel Blabla)

Als ich letzte Woche auf dem Geiereck stand, lachte mich aus der Tiefe der Ostgrat an. Zuhause las ich noch einmal nach, dass tatsächlich ein IIer Weg hinaufführt. Gestern hatte ich Zeit, Gewitter waren erst für den Abend...[mehr]

Abgelegt unter: Bergtouren, Gefühltes

26.06.2008 Brehms Tierleben ist nur für Durchschnittstiere

Schon im Kreis meines Blitzes

Der Durchschnittsdeutsche ist 1,75 m groß ist und hat 1,6 Kinder. Das Durchschnittsmurmeltier pfeift bei Gefahr, die anderen sparen sich den Lärm.  Neulich las ich: "Rothirsche sieht man außerhalb der Brunst nie."...[mehr]

Abgelegt unter: Gefühltes

26.05.2008 Gelungenes Marketing: Der Brand auf dem Kehlstein (ja, das ist eine Satire)

Dem vor einigen Wochen mit EU-Mitteln in Reichenhall präsentierten Erdbeben (Stärke 3,8) war touristisch kein großer Erfolg beschieden, möglicherweise auch wegen der irrtümlichen Verlegung des Epizentrums unter den Thumsee. Um...[mehr]

Abgelegt unter: Werbung, Gefühltes

16.05.2008 Nicht ohne meine Schneeschuhe

Liebe norddeutsche Bergwanderer. Hier liegt noch Schnee. Schnee ist kalt, auch wenn die Luft warm ist. Sonst wäre es kein Schnee. Aber durch die Wärme der Sonne ist der Schnee weich, und man sinkt tief ein. Falls ihr auf die Idee...[mehr]


08.05.2008 Planwirtschaft

Der Deutsche (welcher sonst) Alpenverein hat neue Checklisten und Planungshilfen herausgegeben. Aber wo bleibt eigentlich die Snowcard für den Sommer? Ja, ich warte auf die Felscard, natürlich unter besonderer Berücksichtigung...[mehr]

Abgelegt unter: Gefühltes

Treffer 1 bis 10 von 21
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-21 Nächste > Letzte >>