Mit einem Klick auf das Icon kannst du diese Seite als RSS-Feed abonnieren. Dann wirst du automatisch von deinem Browser benachrichtigt, wenn ein neuer Beitrag erschienen ist.

Bergtouren und sonstige Vorkommnisse

Wenn ein Nordlicht aus der Großstadt ins Berchtesgadener Land zieht, dann staunt es manchmal Bauklötze. Nicht nur über die überwältigende Natur, sondern manchmal auch über die Sitten, Gebräuche und Schrulligkeiten der Ureinwohner.

Vielleicht kann ich einige Anregungen und Informationen für deinen eigenen Berchtesgaden-Urlaub geben. 

Zu jedem Artikel kannst du nach Lust und Laune Kommentare hinterlassen. Auch über persönliche Mails freue ich mich.

PS: Die Kommentare habe ich jetzt auf moderiert gestellt, weil der Unfug mal wieder überhand nahm.

09.11.2008 Fotos ohne Tour

Da ich erst heute Mittag aus München kam, das Wetter aber einfach gigantisch war, bin ich schnell mit der Bahn auf den Predigtstuhl gefahren und bis zum Karkopf vorspaziert. Davon hier ein paar Fotos. Wie man sieht, ist das...[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Natur

18.08.2008 Steinbockbegegnung an der Hochalpscharte

Gestern Nachmittag habe ich an der Hochalpscharte einen Steinbock getroffen. Dort war noch nie einer, und dieser hier wusste auch nicht so genau, was er da sollte. Als ich ihn traf, stand er genau an der Wegkreuzung. Ich...[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Aktuelles

07.07.2008 Auskopplung - Steinböcke

Quasi als Auskopplung aus meiner Tour vom Wochenende gibt's hier schon mal ein paar ziemlich entspannte Steinböcke. Anhand des letzten Bilds könnt ihr bestimmt raten, wo ich war.[mehr]

Abgelegt unter: Natur

02.07.2008 Adler war Geier

Ich dachte, es wäre mir endlich gelungen, einen Adler zu fotografieren. Doch nein, es war ein Gänsegeier, der eigentlich im Klausbachtal überhaupt nichts verloren hat. Der weiße Kopf ist eindeutig. Schon als ich ihn sah,...[mehr]

Abgelegt unter: Natur

23.06.2008 Watzmann des Tages

Foto vom Sonntag, dem 22.6.2008.[mehr]

Abgelegt unter: Aktuelles, Natur

03.06.2008 Zoom Zoom

Auf der Rückweg vom Hohen Brett bewährte sich der 10-fach-Zoom meiner Kompaktkamera. Ich konnte ein halbwegs akzeptables Foto von einem Dreizehenspecht machen. (Ich hoffe doch, es ist einer.) Ich habe aber inzwischen auch dazu...[mehr]

Abgelegt unter: Natur

23.04.2008 Was Schnee und Geld gemeinsam haben

Immer noch fallen mir als Flachländer manche Effekte im Gebirge auf, über die Einheimische wahrscheinlich gar nicht nachdenken. Warum zum Beispiel liegt der Schnee oben Monate länger als im Tal? Klar, im ganz hohen Hochgebirge...[mehr]

Abgelegt unter: Gefühltes, Natur

25.02.2008 Mein erster Auerhahn - seine erste Ika

Auerhahn

Es war eine Zufallsbegegnung am helllichten Mittag, und ich befand mich auf einem markierten Wanderweg, der auch im Winter regelmäßig begangen wird. Allerdings war mir schon ein paar Meter vorher bewusst geworden, dass ich in...[mehr]

Abgelegt unter: Natur

21.01.2008 Mal wieder Geier

Jetzt ist es mir endlich gelungen, ein halbwegs scharfes Foto von Vögeln im Flug zu machen. O.k., bei 2,80 m Spannweite hätte ich genauso gut einen Gleitschirm knipsen können. Aber für eine tourentaugliche Kompaktkamera und aus...[mehr]

Abgelegt unter: Natur

11.11.2007 November am Jenner

Jenner November

So sah es hier heute aus. Die Schneekanonen am Jenner wurden schon in Stellung gebracht, und die Piste wird bereits eifrig von Tourengehern genutzt. Gestern Mittag am Grünstein lag noch Pulver, und die bauchhohen...[mehr]

Abgelegt unter: Gefühltes, Natur