Mit einem Klick auf das Icon kannst du diese Seite als RSS-Feed abonnieren. Dann wirst du automatisch von deinem Browser benachrichtigt, wenn ein neuer Beitrag erschienen ist.

Bergtouren und sonstige Vorkommnisse

Wenn ein Nordlicht aus der Großstadt ins Berchtesgadener Land zieht, dann staunt es manchmal Bauklötze. Nicht nur über die überwältigende Natur, sondern manchmal auch über die Sitten, Gebräuche und Schrulligkeiten der Ureinwohner.

Vielleicht kann ich einige Anregungen und Informationen für deinen eigenen Berchtesgaden-Urlaub geben. 

Zu jedem Artikel kannst du nach Lust und Laune Kommentare hinterlassen. Auch über persönliche Mails freue ich mich.

PS: Die Kommentare habe ich jetzt auf moderiert gestellt, weil der Unfug mal wieder überhand nahm.

04.07.2007 Hammelbeine?

Heute traf ich eine Schafherde, die bei meinem Anblick in spontane Begeisterung ausbrach. Die Tiere drängten sich um mich, ein Lamm wollte auf den Arm, ein anderes fing an, meine Jacke zu essen. Dabei hatte ich keinerlei Nahrung...[mehr]

Abgelegt unter: Seltsames

02.07.2007 Foto der Woche, passend zum Wetter

Die kleinen Drachen kommen nur raus, wenn's feucht ist. Wer's nicht weiß: Das ist ein Bergsalamander, auch Alpensalamander oder Bergmännchen genannt. [mehr]

Abgelegt unter: Natur

21.06.2007 Watzmannkar und 3. Kind (zum Glück aus Stein)

Am letzten Sonnentag war ich noch spontan im Watzmannkar und auf dem dritten Watzmannkind. Von da gibt's aber nichts weiter zu berichten, außer dass die Aussicht phantastisch war. Mehr und größere Fotos sind hier.[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Bergtouren

16.06.2007 Tagestour auf den Hochkalter

Weil mein aktueller Kunde diese Woche eine schöpferische Pause einlegt hat, war ich am Donnerstag auf dem Hochkalter. Es war wohl meine bisher anspruchsvollste Tour, was die Schwierigkeit betrifft. Die Höhenmetter von-bis...[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Bergtouren

15.06.2007 Bergschuhe bitte bergnah kaufen

1. Begründung:Einheimischer überholt am Berg ein Urlauberpaar. Einheimischer, mit Blick auf die Schuhe der beiden: "Die Sandalen san a ned ideal."Frau: "Doch, das sind Trekkingsandalen, haben wir extra neu gekauft."Einheimischer:...[mehr]


09.06.2007 Kahlersberg und weiter

Der Weg auf den Kahlersberg ist einfacher als ich dachte. Von Hinterbrand brauche ich dreieinhalb Stunden. Aber oben bläst es mich fast weg. Jetzt weiß ich, warum der Kahlersberg so kahl ist. In einem kleinen und in weiser...[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Bergtouren

31.05.2007 Instant-Wanderweg

Ein paar schnelle Schnitte mit der Motorsäge, und schon ist der Wanderweg fast wieder rollstuhlgerecht... Das ist natürlich Quatsch, dieses Foto machte ich im Lattengebirge auf dem Steig über Törlschneid und Karschneid, auf den...[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Typisch Berchtesgaden

21.05.2007 Wochenendtour: Königssee, Salet, Kaunersteig, Gotzenalm, Hohes Laafeld, Fagstein, Rotspielscheibe, Priesberg, Hinterbrand

Neuerdings steht an dem verfallenen Steig, der früher am Königssee entlag zur Salet führte, nicht mehr "Vorsicht Lebensgefahr", sondern nur noch "Verfallener Steig - Absturzgefahr". Was absolut den Tatsachen entspricht. Und war...[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Bergtouren

14.05.2007 Wozu braucht ein Ladengeschäft eine Adresse

Lese gerade den "Berchtesgadener Anzeiger". Da steht eine Anzeige drin: "Neueröffnung Oberschönauer Bio- und Getränkeladen". Hey prima, das muss gleich um die Ecke sein. Doch was dann folgt, ist typisch Berchtesgaden:...[mehr]

Abgelegt unter: Typisch Berchtesgaden

28.04.2007 Schneefrei auf 2.340 m im April

Für mich als Nordlicht ist es immer noch gewöhnungsbedürftig, dass der Schnee in den Bergen nicht gleichmäßig wegschmilzt, sondern sich je nach Hangneigung und Verschattung extrem unterschiedlich hält. Gestern bin ich von...[mehr]

Abgelegt unter: Natur, Gefühltes, Bergtouren