Mit einem Klick auf das Icon kannst du diese Seite als RSS-Feed abonnieren. Dann wirst du automatisch von deinem Browser benachrichtigt, wenn ein neuer Beitrag erschienen ist.

Bergtouren und sonstige Vorkommnisse

Wenn ein Nordlicht aus der Großstadt ins Berchtesgadener Land zieht, dann staunt es manchmal Bauklötze. Nicht nur über die überwältigende Natur, sondern manchmal auch über die Sitten, Gebräuche und Schrulligkeiten der Ureinwohner.

Vielleicht kann ich einige Anregungen und Informationen für deinen eigenen Berchtesgaden-Urlaub geben. 

Zu jedem Artikel kannst du nach Lust und Laune Kommentare hinterlassen. Auch über persönliche Mails freue ich mich.

PS: Die Kommentare habe ich jetzt auf moderiert gestellt, weil der Unfug mal wieder überhand nahm.

18.02.2007 Schneeschuhgeher unter dem Mikroskop

Anscheinend sind den Wissenschaftlern die seltenen Tiere ausgegangen. Wohl deshalb sind zur Zeit gleich mehrere Diplomarbeiten über Schneeschuhgeher in Arbeit. Es gilt "Genaueres über Anzahl, Herkunft, Motive, Routenwahl...[mehr]

Abgelegt unter: Seltsames

16.02.2007 Live-Kabarett mit Nebenerwerbs-Landwirten

Wer auf sich hält in der Schönau, der hat einen Wald. Da man den Wald aber nicht hauptberuflich hat, ist die Bewirtschaftung oft unterhaltsam anzusehen[mehr]

Abgelegt unter: Typisch Berchtesgaden

14.02.2007 Der lange Weg Vom Feinripp zum High-Interest-Product

Gerade Werbung gelesen für atmungsaktive Unterwäsche: "Entstehende Tropfen werden in den SweatTraps(TM) aufgefangen und zum Evaporation Surface Expander (TM) geführt." Begnadet oder begnadeter Schwachsinn? Das muss die Nachwelt...[mehr]

Abgelegt unter: Werbung

10.02.2007 Skifahren ohne Skifahren

Die deutsche Meisterschaft im Tourenskifahren wurde dieses Jahr ohne  Skifahren ausgetragen. Normalerweise besteht diese Sportart aus rauf gehen und runter fahren. Man führte diesmal nur den Aufstiegsteil durch, weil zu...[mehr]

Abgelegt unter: Typisch Berchtesgaden

10.02.2007 Müssen Sie doch selber wissen

Geht ein Nordlicht in Berchtesgaden in ein gehobenes Restaurant. Bestellt Hirschbraten. Fragt, welcher Wein dazu passt. Das bedienende Lehrmädchen sagt, sie wisse es nicht, sie hole die Chefin. Die Chefin kommt. Man wiederholt...[mehr]


10.02.2007 Ringsgwandl über die Berchtesgadener

"Die verschrobensten unter den ohnehin schon eigenwilligen Gebirgsbayern" nennt der Reichenhaller Georg Ringswandl seine Landsleute.[mehr]

Abgelegt unter: Typisch Berchtesgaden

02.12.2006 Vogelstimmen sind Pop

Warum sortiert Amazon CDs mit Vogelstimmen unter Popmusik? Warum nicht unter Klassik?[mehr]

Abgelegt unter: Seltsames

27.11.2006 Bergbekanntschaften

Beim Wandern wurde es gestern Abend spät. Ich setzte meine Stirnlampe auf. Plötzlich stand im Lichtkegel am Wegesrand ein junger Mann mit Schirmmütze, grauem Mäntelchen, Rucksack und Brusttasche. Er sprach mich an: "Jaja, mit...[mehr]

Abgelegt unter: Seltsames

Treffer 251 bis 258 von 258