Keine news_id ├╝bergeben.

Kommentare

Anzeige: 1 - 10 von 227.
Herwig Huener aus GrossHelfenDorf

herwig@Herwig-Huener.de

Web-Site

 
Mittwoch, 28-03-07 01:19
Also den Schorsch Hackl haette ich auch nicht erkannt. Fuer Zeugen Jehovas habe ich hingegen einen speziellen Riecher. Ich mag die. Die einzigen, mit denen man gepflegte Diskussionen ueber Evolution fuehren kann, ohne gleich im Sumpf des Konsensus zu versinken.

Hier bei mir zu Hause kommen leider keine mehr vorbei, seit wir uns gegenseitig als unbekehrbar akzeptiert haben.

Herwig Huener aus GrossHelfenDorf

herwig@herwig-huener.de

Web-Site

 
Freitag, 30-03-07 17:57
Steigerung Restaurant PflegerBruecke bei SalzBurg: WeissWein war warm. Wir Beschwerde. Bedienung: Soll ich Ihnen EisWuerfel bringen?

Die PflegerBruecke ist auch ein gehobenes Restaurant.

Ika aus an Herwig
  Freitag, 30-03-07 20:45
Mit Gehirngewaschenen zu diskutieren ist doch wie Pingpong gegen die Platte.

Herwig Huener aus GrossHelfenDorf

webmaster@josella-simone-playton.de

Web-Site

 
Samstag, 31-03-07 12:41
Soweit hergeholt ist Textil-Science-Fiction nicht. In der C'T 8/1994 auf den Seiten 264 bis 268 schrieb Josella Playton mit "Running Fortress"
die weltweit erste und bis jetzt letzte SF-Story ueber einen Laeuferinnen-BH - Nachzulesen in http://www.josella-simone-playton.de/run_f.html

[..] spaeter informierte uns die C'T-Redaktion, dass irgendwas aehnliches tatsaechlich entwickelt worden war - leider habe ich die Einzelheiten nicht mehr griffbereit.

Die Story gehoert immer noch dem Heise-Verlag - zwengs "Prior Art"-Anspruechen.


Herwig aus GrossHelfenDorf
  Dienstag, 22-05-07 17:41
KaunerSteig *ohne* KreuzOttern? Dann hast du keinen TierKontakt gehabt!

Aber Danke fuer die ZeckenWarnung.

Jens K├Âhler aus Gro├č Tw├╝lpstedt

jeko@gmx.li

Web-Site

 
Dienstag, 19-06-07 22:23
Hallo Ika,

herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Besteigung des Hochkalters! Der Berg ist einfach toll. Was die Schl├╝sselstelle am wulstigen Absatz betrifft, kann ich Deine Erfahrung nur best├Ątigen. Aber wenn man wei├č, wo man die F├╝├če hintun soll, geht es eigentlich wie von selbst, ich fand die Farbmarkierung hier etwas irref├╝hrend. Und es ist einfach sch├Ân, wenn man dann dar├╝ber hinweggekommen ist. Der Grat ist einfach nur sch├Ân zu gehen, bei sch├Ânem Wetter unvergesslich!

Liebe Gr├╝├če, Jens

Jens K├Âhler aus Gro├č Tw├╝lpstedt

jeko@gmx.li

Web-Site

 
Dienstag, 19-06-07 22:26
Was eigentlich wieder nur belegt, dass man Erfahrung nicht kaufen kann. Es gibt aber auch hier im Norden gute Beratung in Fachgesch├Ąften.

Herwig aus GrossHelfenDorf
  Samstag, 23-06-07 01:37
Fuer den UmgangsTon mit Kids braucht es die diesbezueglichen LehrGaenge bei der olivgruenen Firma. Manchmal auch fuer den UmgangsTon mit den voellig ueberforderten Eltern.

Ika aus an Herwig
  Samstag, 23-06-07 11:48
Ich hab mich schon am Ende durchgesetzt, aber was soll denn das f├╝r eine Weolt werden, wenn diese Dinger gro├č sind!

Adrian aus Schneizlreuth

Web-Site

 
Montag, 02-07-07 19:08
*lol* Nicht nur typisch Berchtesgaden. Nach meiner Erfahrung eher typisch kostenlos verteiltes Lokalanzeiger-Blattl. Hab mich schon mehr als einmal gefragt, ob die Inserenten davon ausgehen, dass nur Ortskundige das Teil lesen und eh klar ist, wo das ist... Sei froh, dass ne Telefonnummer dabei war, damit man wenigstens anrufen und fragen kann! Oft ging nicht mal das, und der Laden musste entsprechend auf unseren Besuch verzichten, weil einfach nicht rauszukriegen war, wo er ist... Oder vielleicht ist das ein Kundentest? Ist nur hartn├Ąckige Kundschaft erw├╝nscht, die sich ein bisschen anstrengt? Ein verstecktes Gewinnspiel? "Herzlichen Gl├╝ckwunsch, Sie haben uns gefunden!"...? ;-)

Mein Kommentar

Vorname:* Nachname:
E-Mail: Homepage:
Aus Ort:
Kommentar: *
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn du das Wort nicht lesen kannst, hier klicken.